Konkurrenz für örtliche Gastronomie!
November 2009

Ende November wurde allen Schülern der 4. Klassen der Goldene Kochlöffel, sowie der Ernährungsführerschein für eine bestandene praktische und theoretische Prüfung überreicht.

Vorausgegangen waren 7 Einheiten, in denen die Kinder z. B. das Zubereiten von Nudelsalat, Dippgemüse, Brotgesichtern, Schlemmerquark , Kartoffelgerichten erlernten. Wichtig dabei war die Verwendung von frischen Lebensmitteln und gesunden Zutaten.

Unter der Anleitung von Doris Bernhofer und ihren Klassenlehrern machte den Kindern das praktische Arbeiten großen Spaß. Da wurde geschnitten, gehobelt, gerührt und gemischt.

Rezepte mussten gelesen, Zutaten abgemessen und im Team gearbeitet werden.

Natürlich standen auch die Hygiene in der Küche, sowie das Tischdecken und Tischmanieren auf dem Programm. Außerdem lernten die Kinder die Ernährungspyramide, den Kater Cook und viele Dinge rund um eine gesunde Ernährung kennen. Am Ende der 7 Einheiten mussten die Kinder ihr Können in einem theoretischen Test und einer praktischen Prüfung unter Beweis stellen. Zum Schlemmerbuffet luden die Viertklässler ihre Patenkinder aus den zweiten Klassen ein. Am Ende war das Buffet restlos geleert. Ein größeres Lob konnte es für die "Köche" aus den 4. Klassen nicht geben.

 

 

  

 

 

P. H.

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de