Spielevormittag
06.07.2010

Nachdem uns der Spielevormittag im Januar solchen Spaß gemacht hat, fand nochmals im Juli einer statt. Hier noch einige Bilder dazu:

Herzlichen Dank an die Organisatoren Brück, und Mütter, die auch dieses Mal genauso begeistert mitspielten wie die Schüler!!!

       
     
 


Spielespass im Deutschunterricht 
12.01.2010


Es wurden Spiele erklärt ...

Die Idee gärt bei den Eltern und der Klassleiterin der 4b schon länger: Ein gemeinsamer Gesellschaftsspielevormittag mit den Eltern. Im Januar war es soweit:

Das Projekt startete im DEUTSCHUNTERRICHT! Spielen in Deutsch?
In Deutsch soll man doch was lernen. Und das taten die Viertklässler allemal. 

Unter der Leitung des Spieleentwicklers Stefan Brück und seiner Frau Susanne Armbruster-Brück wurden altersgerechte Spiele ausgesucht. Paarweise wurden den Schülern Spielanleitungen ausgeteilt. Nun ging's an die Arbeit für die Schüler:

Die Spielanweisungen mussten er-/gelesen werden, wichtiges musste markiert werden, Inhalte verstanden werden und zwar so, dass den anderen Gruppenmitgliedern Ablauf und Ziel des Spiels eindeutig erklärt werden konnte.

In entspannter Atmosphäre, verteilt auf verschiedenste Räume der Schule und betreut von Müttern und Vätern, die sich im Vorfeld auch praktisch und theoretisch mit den jeweiligen Spielen vertraut machen mussten, ging's an's Erklären und Spielen.

Nach einer Runde wurden die Gruppen durchgetauscht; so lernte jedes Kind mehrere Spiele genauestens kennen.

Bei so viel Spiel und Spaß merkten die Schüler gar nicht, dass sie nebenbei das "Lernen lernten", Deutschkenntnisse vertieften, sich konzentrieren und kombinieren mussten und für ihre Klassengemeinschaft auch noch etwas taten.

Bei der abschließenden feedback-Runde waren sich Schüler, Eltern und Lehrer einig: Das war sicher nicht der letzte Spielevormittag in der 4b!

 
  ... und Tricks und Tipps von Profis angehört.


 Es wurde gelacht ...  

 
gespielt ... 


gekämpft ...

 
   taktiert ...

 
 und überlegt.

 
 Es wurde beraten ...


ausprobiert ...


ausgelegt ...


  und variiert.

 
Uns hat's riesig Spaß gemacht!


P. H.

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de