Besuch auf der Landesgartenschau in Rosenheim
20. Juli 2010

Bei bestem Sommerwetter unternahmen wir am 20. Juli zusammen mit der ersten Klasse einen Ausflug zur Landesgartenschau. In Kleingruppen, begleitet von lieben Mamas oder Papas, ging es auf Entdeckungstour im Gartenschaugelände. 

Da waren neben herrlichen Blumenbeeten noch viele spannende Dinge zu entdecken: Es gab einen Stand über Bienen und die Imkerei, die Holzfachschule hatte ein Ergometer so konstruiert, dass wir damit von einem Baumstamm eine Holzscheibe allein durch unsere Tretkraft absägen konnten, auch eine Biberstation gab es. Riesig kam uns die Arche Noah aus Holz vor. Besonders gut haben uns auch die Glasblumen im Gartenschaugelände gefallen und die vielen Bereiche mit Wasser.  Außerdem entdeckten wir ein Ohr, das heißt ein Hochbeet in Form eines Ohres. Da konnten wir Kräuter riechen, Naturmusik machen und die Namen der Kräuter in Blindenschrift erfühlen. Der Aussichtsturm mit Blick über den Inn wurde natürlich auch von uns erklommen. Zum Schluss haben wir uns alle am Wasser- und Kletterspielplatz wieder getroffen und hatten dort neben einer verdienten Pause riesigen Spaß beim Klettern, Schaukeln, Nassspritzen und Toben.

Vielen Dank auch an die Eltern, die uns mit so viel Freude begleitet und betreut haben.

Klasse 4b


Der Bambusiglu.


Die begehrte Nestschaukel.


Es gab viele gemütliche ...  

 
... Sitzplätze.

 
Fliegende Fische ...


Sogar Schlangen gab es ...

  
Spielspaß

 
Wasserspaß

 
Wir behielten den Durchblick!!

    


Suchsel 


Schön war's!

 


P. H.

 

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de