Wir backen Martinsgänse
Patenklassenprojekt 1b und 3b
11.11.2010

Am 11. 11., dem Tag des Heiligen St. Martin zog durch die Grundschule Bernau ein wunderbarer Duft.
Nachdem die Kinder herausgefunden hatten, warum am Martinstag heutzutage Gänse gebacken bzw. verspeist werden, durften sie zusammen mit ihren Patenkindern und der Unterstützung durch liebe Helfermamas reich verzierte Martinsgänse backen.
Wisst ihr, warum es gerade die Gans ist, die am Martinstag verspeist wird ?
Es waren nämlich Gänse, die St. Martin verraten haben. Nachdem die Leute erfahren hatten, dass Martin seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat, wollten sie, dass er Bischof wird. St. Martin hat sich im Gänsestall versteckt - aber das Geschnatter der Tiere war zu verräterisch und die Leute, die Martin mit ihren Laternen suchten, fanden ihn schließlich. Deshalb ziehen am Martinstag auch heute noch Kinder mit ihren Laternen durch die Ortschaften.

          
        
        
     
 

   

 
  

    

 
          

  

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de