2000 € für die "Schlaugärtner" aus Bernau am Chiemsee 
Volksschule gewinnt im E.ON Bayern-Schulgartenwettbewerb

14.11.2011

   
Kinder und Lehrer freuen sich über den gewonnenen Preis:
v.l.n.r.: Klaus Daiber, 1. Bürgermeister
Alexander Usselmann, Kommunalbetreuer der E.ON Bayern
Petra Henz, Schulleiterin, Franz Gasser 


Alexander Usselmann übergab die sogenannte "Schlaugärtner–Box" im Beisein von 1. Bürgermeister Klaus Daiber an Schulleiterin Petra Henz. Die Schlaugärtner-Box ist mit einer finanziellen Unterstützung von 2000 Euro verbunden. Sie enthält einen Klassensatz T-Shirts und steht symbolisch für ein "Paket Natur", das die Schüler bei E.ON Bayern für ihre Schule gewinnen.

"Bei der Auswahl unserer Gewinner achten wir darauf, dass sich Schüler an der Konzeption und Umsetzung beteiligen", weist Alexander Usselmann auf eine Voraussetzung für den Gewinn einer Schlaugärtner-Box hin. Dabei gehe es keineswegs nur um die Förderung großer Projekte, sondern insbesondere um die Förderung pfiffiger Ideen, wie die der Bernauer Volksschule.

Schulleiterin Petra Henz bedankte sich im Namen der ganzen Schulfamilie für die großzügige Unterstützung und stellte kurz die Konzeption vor. So soll das zukünftige Amphitheater vor allem für den Unterricht im Freien, also eben als "Grünes Klassenzimmer" genutzt werden. Auch in den Pausen findet das Amphitheater als Ruhezone Verwendung.  Außerdem hat die Schule endlich die Gelegenheit, Aufführungen, Feste und Feiern unter freiem Himmel veranstalten zu können. Franz Gasser, der an der Volksschule Bernau das Projekt als Lehrer federführend mitorganisiert hatte, hofft auf eine möglichst baldige Umsetzung.

In diesem Sinne wünschte Alexander Usselmann allen Schülern und Lehrern an der Volksschule Bernau am Chiemsee viel Spaß an ihrem neuen Stück Natur.

   
v.l.n.r.: Petra Matthes, Konrektorin
Klaus Daiber, 1. Bürgermeister
Alexander Usselmann, Kommunalbetreuer der E.ON Bayern
Petra Henz, Schulleiterin
, Franz Gasser

 

 

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de