Wandertag und Theaterbesuch "Momo" des LTG Prien
24.07.2014  

Am Donnerstag, den 24.07.14 kamen die dritten und vierten Klassen  in den Genuss von zwei schönen Ereignissen.

Bevor sie sich um 10.00 Uhr die Theatervorstellung der Schauspielgruppe des LTG Prien anschauen durften, gingen sie zusammen mit ihren Lehrerinnen auf Wanderung ins Eichental.

  

Weit kam an diesem Vormittag keiner, sämtliche Schulen des Umkreises schienen auch dort unterwegs zu sein, aber am Wehr und auf dem "Geschicklichkeitsspielplatz" fand sich ein Plätzchen, wo alle Kinder eine Stunde toben konnten, Steine ins Wasser werfen durften, ausgiebig Brotzeit machen und ihr Geschick auf den neuen, tollen Spielgeräten unter Beweis stellen durften.

Um 10.15 Uhr startete dann die Vorstellung des Stückes Momo von Michael Ende. Die Schüler waren vor allem vom Auftreten der grauen Herrn gefesselt, lachten laut über die lustige Puppe Babygirl, fieberten mit, ob Momo die Flucht gelingen würde und sie am Schluss die Menschheit von Kälte und Hektik befreien können wird. Der größte Sympathieträger des Stückes war die Schildkröte Kassiopeia, eine Marionette, die langsam und sehr realistisch von einer Puppenspielerin über die Bühne bewegte wurde.

Für die Gruppe, die den späteren Bus nehmen musste, gab es noch eine Autogrammstunde mit den jungen Schauspielern, die unsere Kinder mit Begeisterung nutzten.

Es war ein sehr gelungener und ereignisreicher Vormittag.

               
               
   

   

        
        
   

  

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de