Grundschüler musizieren für Kirchenorgel
Benefizkonzert in der Grundschule Bernau

07.12.2007


Die Grundschüler gaben in der Aula der Schule Bernau vor über 200 begeisterten Zuhörern eine lebendige und abwechslungsreiche Demonstration ihres Könnens. 

Unter Leitung von Christine Gassner und Ruppert Kammhuber gelang den Klassenmusizierern eine furiose Eröffnung des Konzerts. 

Etwas leisere Töne schlug die Flötengruppe der 2. Klassen mit ihrer Hirtenmelodie an. 

Lust auf einen duftenden Bratapfel machten die Zweitklässler der 2b mit Gitta Schütz auch mit ihrem gleichnamigen Gedicht- und Liedvortrag "In meinem kleinen Apfel".

Adventliche Stimmung kam bei den drei Stücken der Bergseer Saitenmusi auf. 

Unter Leitung von Rektor Prechter beeindruckte die 4. Klasse mit ihrer Volksweise: "Maria durch ein Dornwald ging", bei der Dornen, Rosen und Maria verkörpert wurden. 

Auch für’s Auge boten die Grundschüler einiges. Die Balletteinlagen unter Leitung von Nicole Hadrawa-Sedlak entzückten die Zuschauer.

In dem Stück "Stille Nacht" der Theatergruppe der Schule - unter Leitung von Franz Gasser - wurde die Herkunft des bekannten Weihnachtsliedes gekonnt erzählt. 

Den Weihnachtsmann nahmen die Schüler der 2a mit ihrem Gedicht "24 kleine Weihnachtsmänner" auf’s Korn. 

Aus den "Jingle Bells" machte die 2. Klasse mit Iliane Högen einen schmissigen Vortrag über die "Schlingel Bells".

Weniger weihnachtlich, dafür aber umso eindrucksvoller trat die Trommelgruppe der vierten Klassen mit ihrem selbst entwickelten Stück: "Maracuja" auf. Beim Schlusslied: "Ayele mumuba", bei dem die Viertklässler tanzten, sangen und musizierten, stimmten auch die Zuschauer begeistert mit ein.

Unter den Zuhörern befanden sich die Ehrengäste Barbara Rütting und Bürgermeister Klaus Daiber.

Die Freude über das vielfältige gelungene Programm zeigte sich in den großzügigen Spenden der Konzertbesucher. Der Erlös des Konzerts kommt der Anschaffung der neuen Orgel in Bernau zugute. Ein herzlicher Dank gilt auch dem Elternbeirat für die Bewirtung im Anschluss an das Konzert.  

Hier zu den Fotos ...

 

                                                                                   

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de