Sternennacht der Klasse 4a

Juli 2008 


 
Die Vorfreude war groß...



...sogar bei den Eltern 
(Ein freier Abend!!)

Nur Frau Hentschel lächelt nicht ganz so entspannt, sie übernachtete mit in der Klasse!


   

     

Zuerst gab’s eine Schnitzeljagd durch’s Schulhaus
Kathi und Vroni hatten sie vorbereitet, der "Schatz" waren Weintrauben, 
die Herr Prechter mitgebracht hatte.

 

 

Dann zeigte uns Herr Stangl im Computerzimmer seine faszinierende Präsentation 
über unser Planetensystem.

 

    

Anschließend sangen wir noch ein paar ruhige und wilde Klassenlieder im Musikraum. 
Herr Stangl machte davon ein Video (siehe Clip!)

 

 

Danach kam etwas ganz Neues: Das Herzschlagtrommeln! Alle trommelten den gleichen, herzschlagähnlichen Rhythmus. Das war sehr beruhigend und meditativ!

 

    

Nach dem Trommeln waren wieder alle "energiegeladen" für die spannende Nachtwanderung.
Auch das Schulskelett wurde besucht.

 



Am nächsten Morgen gab’s dann zufriedene, wenn auch etwas müde Gesichter.

 

"

    

Aber halt! Es gab ja noch das leckere Frühstück in der Aula, das einige Eltern  
unter Leitung von Frau Bernhofer vorbereitet hatten!
 
 Lecker!!

 


Fast schon eingeholt, die Mama! (In der Größe!)

Ganz herzlichen Dank an Herrn Stangl, Frau Hentschel, Frau Bernhofer und
 an alle Eltern, die bei diesem schönen Klassenabschluss  mitgeholfen haben!!

 



  
  

Hier der Clip der Trommelgruppe

W.P.

 

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de