1. Schulversammlung an der Grundschule Bernau
28.09.2012

 

Nach der 1. Schulversammlung an der Grundschule Bernau waren sich alle einig - das war sicher nicht die letzte Zusammenkunft dieser Art. 

Kurz nach Schuljahresanfang trafen sich alle Schüler und Lehrer in der Aula in ihren blauen und gelben Schul-T-Shirts. Auf die Frage, wozu eine Schulversammlung dient, hatten die Kinder unterschiedliche Ideen: gemeinsam Singen, Wichtiges besprechen, im Unterricht Erarbeitetes und Gelerntes den anderen vorstellen oder zeigen … 

Zu so einer Veranstaltung gehört natürlich ein schwungvolles Schullied, das zum neuen Schuljahr gedichtet und erstmalig von den Lehrerinnen vorgestellt und vorgesungen wurde. 

An der Schule Bernau helfen die Großen den Kleinen: Jeder Erstklassler hat einen Paten aus der 3. Klasse, der ihm in der Pause und im Schulalltag zur Seite steht. 

 

Bunt wurde es auf der Bühne, als die Patenkinder der 1. Klasse sich bei ihren Helfern mit einer kleinen Überraschung und musikalisch bedankten. Die Viertklassler stellten den "Kappendienst" vor, der dafür sorgt, dass alle Kinder rechtzeitig in die Pause kommen, um viel Zeit zum Spielen zu haben und bei kleinen Verletzungen als Pausenengel hilft. 

Das Gefühl des ZUSAMMENSEINS bei dieser 1. Schulversammlung fanden die Kinder toll, getreu der Anfangsstrophe aus dem Schullied, das lautstark von allen gesungen wurde:

In Bernau gibt's a Grundschui, die es nur oamoi gibt,

die is bei olle, bei Groß und Kloa beliebt,

Schui kann so spannend sei, schaut's moi bei uns rei!

 

   

Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de