Patinnen unterstützen Kinder der Grundschule
11.02.2014

 
Auf dem Foto von links nach rechts:
Marlen Hesse, Marion Philipp, Angelika Eisfeld, Barbara Peckert

Kinder im Lernen und im Leben unterstützen - dieser Grundsatz ist der Grundschule Bernau ein wichtiges Anliegen. Im Zuge dessen stellten sich auch in diesem Jahr wieder ehrenamtliche Patinnen zu Verfügung.

Regelmäßig zweimal in der Woche kümmern sie sich fachkundig und voller Elan um Schülerinnen und Schüler der 1.- 4. Klassen mit nicht deutscher Muttersprache, um sie bei den Hausaufgaben zu betreuen, mit ihnen zu spielen, zu lesen oder kleinere Erkundungstouren zu unternehmen.

"Unsere Kinder profitieren rundum vom Engagement der Patinnen", freut sich Rektorin Petra Henz zusammen mit ihrem Lehrerkollegium, das mit den Patinnen in regem Austausch steht.

Dank der guten Zusammenarbeit mit den Beauftragten der Kranken- und Bürgerhilfe Marion Philipp und Ferdinand Thalhammer konnte das "Forder- und Förderangebot" schon im zweiten Jahr auf die Beine gestellt werden.  


Grundschule Bernau - Schulplatz 1 - 83233 Bernau am Chiemsee
Telefon: 08051-8045-0 - FAX: 08051-8045-14  
E-Mail:
schulleitung@gs-bernau.de     sekretariat@gs-bernau.de
Homepage: www.volksschule-bernau.de